Skip to content

SQL Server 2016 RTM jetzt verfügbar

2. Juni 2016

Im Laufe des gestrigen Tages ist nun endlich die finale Version des SQL Server 2016 erschienen und über die üblichen Quellen (MSDN etc. verfügbar).

Verfügbare Editionen

An den verfügbaren Editionen hat sich einiges geändert. So gibt es mittlerweile nur noch 64-Bit Versionen. Die Business Intelligence Edition fällt ebenfalls weg und auch die verfügbaren Varianten der Express Edition wurden etwas bereinigt (die mittlere Variante „Express mit Tools“ fällt weg, man muss sich nun nur noch zwischen „Express“ und „Express mit Advanced Services“ entscheiden). Am unteren Ende der „Nahrungskette“ ist auch weiterhin die SQL Server LocaldB verfügbar. Am anderen Ende ist allerdings auch die Developer Edition inzwischen kostenfrei verfügbar (darf natürlich wie bisher nicht produktiv eingesetzt werden).

Als kommerzielle Editionen gibt es wie gewohnt die Standard, Web und Enterprise Edition, die nun noch um eine Enterprise Core Edition ergänzt wurden.

Verwaltungstools

Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Tatsache, dass das SQL Server Management Studio nun nicht automatisch mitinstalliert wird, sondern eine separate Installation erfordert. Der Link der in der deutschen Version des SQL Server-Installationscenters angegeben ist, verweist leider noch auf die Januar-Preview des Management Studios. Die entsprechende englischsprachige Seite enthält allerdings den korrekten Link, über den auch die deutsche Variante der finalen Verwaltungstools heruntergeladen werden kann: https://msdn.microsoft.com/en-us/library/mt238290.aspx

Dasselbe Spiel wiederholt sich bei den SQL Server Data Tools. Auch hier verweist die deutschsprachige Seite auf eine Preview vom November 2015, während über die englischsprachige Seite bereits die finale Version (ebenfalls in deutsch) verfügbar ist: https://msdn.microsoft.com/en-us/library/mt204009.aspx

(Die aktuellen SQL Server Data Tools nutzen übrigens noch die Visual Studio 2015 Shell, da Visual Studio 2016 noch nicht final released ist.)

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu SQL Server 2016 gibt es auf der offiziellen Produktseite:
https://www.microsoft.com/en-us/server-cloud/products/sql-server
(die deutschsprachige Variante derselben Seite ist noch nicht auf SQL 2016 umgestellt)

Dazu ist wieder ein kostenfreies eBook von Microsoft verfügbar, in dem auf 215 Seiten alle wesentlichen Neuerungen detailliert beschrieben werden:
https://info.microsoft.com/Introducing-SQL-Server-2016-eBook.html

 

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: